Unser Herz schlägt für Schützenfest     

Liebe Schützenbrüder,
liebe Bad Wünnenbergerinnen und Bad Wünnenberger,
liebe Gäste,

wir freuen uns sehr, euch alle an dieser Stelle als Königspaar von Bad Wünnenberg begrüßen zu dürfen und möchten euch zum Höhepunkt in unserem Königsjahr willkommen heißen.

KoenigMarionSebastianEbbersUnser Herz schlägt für das Königspaar…
Mit diesem Spruch überraschte uns unser Hofstaat, worüber wir uns sehr freuten.

Und unser Herz schlägt für Schützenfest!
Für uns beide war es schon seit Kindertagen ein Wunsch, einmal König und Königin in Bad Wünnenberg zu sein. Im Sommer 2023 hat einfach alles gepasst und wer hätte gedacht, dass es beim 1. Versuch bereits funktioniert.

Der Montag war für uns schon ein phänomenaler und unvergesslicher Tag. Es gibt kein vergleichbares Gefühl, das beschreiben kann, was man empfindet, wenn man  nach einem spannenden Vogelschießen als Sieger hervorgeht.
Wir sind wirklich sehr dankbar für die Euphorie und die große Mitfreude in diesem Moment an unserem Glück. Dieser Moment, auf der Theke zu stehen und alle jubeln einem zu -  unbeschreiblich.
Wie schön ist es, zu erfahren, dass im Ort alle Hand in Hand zusammen arbeiten. Alle, die man braucht, stehen quasi auf Abruf parat, sei es für die Blumen der Königin und Hofdamen, Kleidergeschäft, Getränke-Handel und Friseur. Sogar am Schützenfestdienstag sind Bäcker und Metzger auf den Ansturm für die „Feier danach“ vorbereitet.

Es sind gerade die kleinen Traditionen vor Schützenfest die das Fest ausmachen: Tage vorher wird Essen vorgekocht, Eichenlaub geholt (das bestimmt für 100 Schützengewehre reichen würde), Hosen werden anprobiert und Hemden gebügelt, die Vorgärten werden auf Vordermann gebracht und am Tage vor Schützenfest wird zusammen mit Nachbarn und Freunden die Fahne aufgehängt ….

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bedanken:
bei unserem phänomenalen Hofstaat - was wäre so ein Schützenjahr ohne euch,
bei unserem Adjutantenpaar, das immer alles im Blick hatte,
beim Schützenvorstand, der uns mit Rat und Tat zur Seite stand,
bei allen Musikern und Musikerinnen, die stets stimmungsvoll für den musikalischen Rahmen sorgen,
bei unseren Kindern, die in diesem Jahr viel zu oft auf uns verzichten mussten,
bei all den stillen Helfern im Hintergrund, besonders unseren Eltern - ohne euch würde es nicht funktionieren.

Und so laden wir euch alle ein, feiert mit uns, lasst den Alltag für ein paar Tage hinter euch. Lasst auch euer Herz für Schützenfest schlagen! Dem neuen Königspaar wünschen wir ein ebenso tolles und unvergessliches Schützenjahr.

Euer Königspaar Marion und Sebastian Ebbers Herzschlag

 
 

Grußwort des Bad Wünnenberger Oberst 2024

Schützenfest ist unser Ding!

Zitat des 1. Majors Tambourcorps Jens Sieren.

AndreasVeithDiesen Worten möchte ich mich anschließen und mich bei Allen bedanken die zum Gelingen unseres Schützenfestes 2024 beitragen.

Einladen möchte ich Alle die Lust auf unser Schützenfest haben, auf Musik,Tanz, schöne Begegnungen und Gespräche.

Vom Gesamtvorstand freuen wir uns besonders auf die Festumzüge, wo wir unser Königspaar sowie die Jubelkönige begleiten dürfen.
Wir bitten unsere Einwohner zum Schützenfest Ihre Häuser zu beflaggen und Wimpelketten zu spannen.

Ich wünsche uns Allen friedliche und sonnige Schützenfest Tage.

Euer Oberst

Andreas Veith


Marschwege Schützenfest 2024

Samstag 29.06.2024, 15:10 Uhr

Antreten am Kump
Am Kirchplatz
Burgstraße
Am Stadtberg
Ehrenmal
ökumenischer Gottesdienst - Zapfenstreich
Am Stadtberg
Im Aatal
Schäferstraße
Heuweg
Golmekeweg
Josefstraße
Abholung des Jubelkönigs 50 Jahre
Josefstraße
Leostraße
Schützenstraße
Leiberger Straße
Rosenstraße
Mittelstraße
Schützenstraße

Sonntag 29.06.2024, 13:30 Uhr

Antreten Am Kump
Am Kirchplatz (Ständchen beim Pastor)
Stadtring
Burgstraße
Hinterm Wall (Abholung des Königs)
Hinterm Wall
Christian-Meißner-Weg
Mordian-Loer-Weg
Schöne Aussicht
Burgstraße
Hoppenberg
Im Aatal
Zum Antoniusheim
Ehrenmal - (Gefallenenehrung)
Am Stadtberg
Im Aatal
Schäferstraße
Mittelstraße
Schützenstraße


Montag 01.07.2024, 08:00 Uhr

Antreten am Kump
Stadtring
Burgstraße
Hinterm Wall (Abholung des Königs)
Hinterm Wall
Christian-Meißner-Weg
Mordian-Loer-Weg
Schöne Aussicht
Burgstraße
Am Stadtberg
Im Aatal
Schäferstraße
Mittelstraße
Schützenstraße

Jubelkönige 2024

1999 ManfredStephanieVeith 1999 ManfredStephanieVeithHofstaat
 25 Jahre  25 Jahre
 1974 AloisLaufkoetter 1974 AloisLaufkoetterGiselaGauseHofstaat 
 50 Jahre  50 Jahre

Jubilare 2024

Folgende Mitglieder werden 2024 für Ihre treue Mitgliedschaft geehrt:

Jubilare 25-jährige Mitgliedschaft

Bär Sebastian
Bernard Martin
Bonefeld Ulrich
Bürger Matthias
Dies Adrian
Ebbers Miguel
Ihme, Frank
Junge Sebastian
Khaze Bernhard
Kulik Manfred
Langer Ludger
Leon Christian
Loer Philipp
Mainka Darius
Sahlmen Jürgen
Schäfer Christoph
Stratmann Christian
Täuber Benjamin

 

Jubilare 40-jährige Mitgliedschaft

Bonefeld Stefan
Dann Heinrich
Ebbers Andreas
Ebbers Rudolf
Fastlabend Rudolf
Hagedorn Reinhard
Hammerschmidt jun. Helmut
Hegers Dirk
Lesen Stephan
Linnenweber jun. Walter
Nolte Karl-Josef
Ostwald Hermann
Rappert Klaus-Jürgen
Renneke Konrad
Schäfer jun. Hans
Schipke Werner
Schmidt Matthias
Schmidt Heinz-Friedel
Schuhmacher Ulrich
Sprenger Peter
Stahl Horst-Bodo
Verweyst Christian
Wecker Thomas
Wecker Klaus
Zernke Thomas

 

Jubilare 50-jährige Mitgliedschaft

Blome Josef
Böddeker Robert
Bürger Paul
Köhler Johannes
Kramps Johannes
Kulik Andreas
Laufkötter Johannes
Okonnek Gotthard
Otte Norbert
Tölle Karl

 

Jubilare 60-jährige Mitgliedschaft

Fingerhut Hans-Josef
Hillebrand Bernhard
Langen Franz-Josef
Stratmann Hermann-Josef

 

Jubilare 65-jährige Mitgliedschaft

Hammerschmidt Dieter
Krause Gernot
Weiss Winfried

 

Jubilare 70-jährige Mitgliedschaft

Bonefeld Johannes
Jürgens Heinz

 

Jungschuetzenschiessen

Weitere Beiträge...

Schützenfest 2024

29.06.2024

Seit

Besucherzähler

mod_jvcountermod_jvcountermod_jvcountermod_jvcountermod_jvcountermod_jvcounter
5
101
5
1912

Interner Bereich



Zum Seitenanfang